Köpenick macht Welle – Blaues Band von Grünau

Getreu dem Motto vom „Köpenicker Sommer“, „Köpenick macht Welle“, startete der Motorwassersportclub MC Grünau e.V. in Berlin-Schmöckwitz das „Blaue Band von Grünau“. Unser Bezirksbürgermeister, Oliver Igel und die Bezirksstadträtin Cornelia Flader ließen es sich nicht nehmen, zu einer kleinen Stippvisite vorbeizukommen.

weiterlesen

1. Boje für die Jugend erfolgreich gesetzt

Die 1. Boje für das Jugendtraining im Schlauchbootslalom wurde vor unserem Hafen am 22.04.2017 erfolgreich auf- und wieder abgebaut. Die Trainingsstrecke dient den Vorbereitungen auf die Wettkämpfe im Schlauchbootslalom für Interessierte ab dem 6. Lebensjahr. Bei erfolgreicher Teilnahme an den Berliner Jugendmeisterschaften, Berlin CUP 2017 im Motorbootslalom, qualifiziert man sich für internationale Wettkämpfe und tritt für den Berliner Motoryachtverband an.
Frei nach dem Motto: „Trau Dich„, können sich Kinder und Jugendliche ab sofort bei uns für ein Probetraining melden. Wir halten Euch auf dem Laufenden und informieren, wenn es losgeht.

Bei welchen Vereinen könnt Ihr Euch noch melden?

Ist ein Hausboot mit einem Sportboot gleichzusetzen?

Nach Ansicht des Berliner Verwaltungsgerichts vom Juni 2016, Urteil VG 10 K 336.15 besteht kein Unterschied zwischen einem Hausboot und einem Sportboot. Eine Steganlage wäre nach Ansicht des Gerichtes mit einem Parkplatz auf der Straße zu vergleichen. Für die Genehmigung von Steganlagen kann das erhebliche Auswirkungen auf den Sportbetrieb haben, wenn Bedingungen und Einschränkungen daran geknüpft werden. So kann z.B. ein Übernachtungsverbot im Hafen seitens der Behörde ausgesprochen werden. Es gibt hierzu bereits eine Stellungnahme vom Motoryachtverband Berlin e.V.

bootfun-logo-mit-datum-29x33Wer am Wochenende die Messe „Boot und Fun“ besucht, kann sich in Halle 2.2, am Stand des DMYV über das Thema informieren.
Wir werden als Vorstand die Diskussionen in den zuständigen Gremien weiter beobachten und informieren auf unserer Seite. 
Uwe Springborn (Vorsitzender)

Aktuelle Infos „Blaues Band von Grünau“ 2016

Wir wünschen allen Teilnehmern einen erfolgreichen Start bei unserer Orientierungsfahrt „Blaues Band von Grünau“ am 18.06.2016.

Newsticker "Blaues Band von Grünau" 2016

ZeitMeldungLink
18.06.16
20:22 Uhr
Der Fehlerteufel hat zugeschlagen. Die Finger waren schneller als das Gehirn. Platz 5 und 6 müssen getauscht werden, da Start-Nr. 373 10 Punkte zu viel erhalten hat (Bild 5 gab es max. 40 Pkt.).Auswertung
18.06.16
19:08 Uhr
Die Gewinner stehen fest. "Herzlichen Glückwunsch!"Foto
18.06.16
18:15 Uhr
Mannschaftstauziehen - die starken Männer müssen ran.Foto
18:06.16
15:32 Uhr
Station 3: Bermudadreieck
Geschicklichkeit ist gefragt!
Foto
18.06.16
14:50
Hilfreiche Hände, wenn der Motor nicht anspringen will.Foto
18.06.16
14:37 Uhr
Die Sportfreunde von der Auswertung schauen ganz genau hin.Foto
18.06.16
13:05 Uhr
Für den Fahrerbrief müssen sich die Sportfreunde strecken.Foto
18.06.16
11:40 Uhr
Der 1. Teilnehmer startet pünktlich um 11:30 Uhr.Foto
18.06.16
09:45 Uhr
Meldeschluss! Wir freuen uns auf eine fairen Wettkampf mit 57 Teilnehmern.
17.06.16
20:20 Uhr
Die Teilnehmerzahl steigt. Wir korrigieren unsere Starterliste
16.06.16
10:05 Uhr
Die Wettervorhersage für das Wochenende lässt uns hoffen. Regenfeste Kleidung sollte vorsichtshalber mitgenommen werden.Wetter
16.06.16
09:00 Uhr
Innerhalb der regulären Anmeldezeit haben sich 54 Boote / Crews in die Starterliste eintragen lassen. Das ist neuer Teilnehmerrekord!

 
Auswertung / Ergebnisse

Wir hatten ursprünglich die Auswertung als Service für die Teilnehmer veröffentlicht. Leider gibt es einen Sportfreund aus dem Dahme-Spree-Revier (SVW Grünau), der mit der Veröffentlichung seines Namens nicht einverstanden ist. Wir respektieren dies und haben die Ergebnisse aus dem Netz genommen. 
 

X