MC Grünau e.V.

Motorwassersport auf Dahme und Spree seit 1957

logo_mcg

25. November 2016
nach Uwe Springborn
Keine Kommentare

Ist ein Hausboot mit einem Sportboot gleichzusetzen?

Nach Ansicht des Berliner Verwaltungsgerichts vom Juni 2016, Urteil VG 10 K 336.15 besteht kein Unterschied zwischen einem Hausboot und einem Sportboot. Eine Steganlage wäre nach Ansicht des Gerichtes mit einem Parkplatz auf der Straße zu vergleichen. Für die Genehmigung von Steganlagen kann das erhebliche Auswirkungen auf den Sportbetrieb haben, wenn Bedingungen und Einschränkungen daran geknüpft werden. So kann z.B. ein Übernachtungsverbot im Hafen seitens der Behörde ausgesprochen werden. Es gibt hierzu bereits eine Stellungnahme vom Motoryachtverband Berlin e.V.

BootFun Logo Mit Datum 29x33 in Ist ein Hausboot mit einem Sportboot gleichzusetzen?Wer am Wochenende die Messe „Boot und Fun“ besucht, kann sich in Halle 2.2, am Stand des DMYV über das Thema informieren.
Wir werden als Vorstand die Diskussionen in den zuständigen Gremien weiter beobachten und informieren auf unserer Seite. 
Uwe Springborn (Vorsitzender)

Lichterfahrt 2016

11. September 2016
nach Uwe Springborn
Keine Kommentare

Lichterfahrt 2016

Ca. 50 Mitglieder und Gäste trafen sich am 10. September zur jährlichen Lichterfahrt auf der Dahme. Nach der Fahrerbesprechung reihten sich gegen 19.30 Uhr unsere mit Lichtern dekorierten Boote zu einem Korso auf. Nach Umrundung der Insel „Kleiner Rohrwall“ ging es unter Land an den Nachbarvereinen vorbei, wieder zurück zum Hafen des MCG. Nach einem deftigen Gulasch mit Knödeln, konnten die Mitglieder und Gäste den Abend bei lauen Temperaturen auf der Terrasse vor dem Hafen ausklingen lassen.

Nachtrag: Vielen Dank an Joachim Peter Neiss, der unsere Lichterfahrt von Land aus beobachtete und uns das Foto geschickt hat.

DSC08083-Kopie-300x227 in Lichterfahrt 2016

Lichterfahrt Foto: J. P. Neiss

logo_mcg

24. August 2016
nach Uwe Springborn
3 Kommentare

Einschränkungen für den Wassersport auf dem Müggelsee

Der Müggelsee soll laut Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt zum Landschafts- und Naturschutzgebiet „Müggelsee Köpenick“ deklariert werden. Welche Einschränkungen für Wassersportler und Bürger damit verbunden sind, kann im Entwurf des Verfahrens eingesehen werden:
Entwurf und Karten der geplanten Verordnung

Kritik des Bezirkssportbund Treptow-Köpenick e.V. – https://www.bsbtk.de

logo_mcg

8. August 2016
nach Uwe Springborn
Keine Kommentare

Codierung Eures Außenbordmotors durch WSP Berlin

P7029564-1-300x169 in Codierung Eures Außenbordmotors durch WSP Berlin

Ein Sportfreund vom WSV Karolinenhof e.V. organisiert einen Termin für die Codierung Eures Außenbordmotors, sofern noch nicht geschehen. Weitere Informationen findet Ihr auf unserer Mitgliederseite.
Besucher unserer Seite können sich hier informieren:

logo_mcg

16. Juni 2016
nach Uwe Springborn
1 Kommentar

Aktuelle Infos „Blaues Band von Grünau“ 2016

Wir wünschen allen Teilnehmern einen erfolgreichen Start bei unserer Orientierungsfahrt „Blaues Band von Grünau“ am 18.06.2016.

Newsticker "Blaues Band von Grünau" 2016

ZeitMeldungLink
18.06.16
20:22 Uhr
Der Fehlerteufel hat zugeschlagen. Die Finger waren schneller als das Gehirn. Platz 5 und 6 müssen getauscht werden, da Start-Nr. 373 10 Punkte zu viel erhalten hat (Bild 5 gab es max. 40 Pkt.).Auswertung
18.06.16
19:08 Uhr
Die Gewinner stehen fest. "Herzlichen Glückwunsch!"Foto
18.06.16
18:15 Uhr
Mannschaftstauziehen - die starken Männer müssen ran.Foto
18:06.16
15:32 Uhr
Station 3: Bermudadreieck
Geschicklichkeit ist gefragt!
Foto
18.06.16
14:50
Hilfreiche Hände, wenn der Motor nicht anspringen will.Foto
18.06.16
14:37 Uhr
Die Sportfreunde von der Auswertung schauen ganz genau hin.Foto
18.06.16
13:05 Uhr
Für den Fahrerbrief müssen sich die Sportfreunde strecken.Foto
18.06.16
11:40 Uhr
Der 1. Teilnehmer startet pünktlich um 11:30 Uhr.Foto
18.06.16
09:45 Uhr
Meldeschluss! Wir freuen uns auf eine fairen Wettkampf mit 57 Teilnehmern.
17.06.16
20:20 Uhr
Die Teilnehmerzahl steigt. Wir korrigieren unsere Starterliste
16.06.16
10:05 Uhr
Die Wettervorhersage für das Wochenende lässt uns hoffen. Regenfeste Kleidung sollte vorsichtshalber mitgenommen werden.Wetter
16.06.16
09:00 Uhr
Innerhalb der regulären Anmeldezeit haben sich 54 Boote / Crews in die Starterliste eintragen lassen. Das ist neuer Teilnehmerrekord!

 
Auswertung / Ergebnisse

Wir hatten ursprünglich die Auswertung als Service für die Teilnehmer veröffentlicht. Leider gibt es einen Sportfreund aus dem Dahme-Spree-Revier (SVW Grünau), der mit der Veröffentlichung seines Namens nicht einverstanden ist. Wir respektieren dies und haben die Ergebnisse aus dem Netz genommen. 
 

Blaues Band von Grünau

7. Juni 2016
nach Rainer Gehmert
1 Kommentar

Blaues Band von Grünau 2016

Liebe Wassersportfreunde der Mitgliedervereine des Motoryachtverband Berlin e.V.,
Ihr seid herzlich eingeladen…..

denn in 20…05…02….Tagen beginnt wieder unser traditionelles „Blaue Band von Grünau 2016“. Die Veranstaltung findet am 18. Juni 2016 auf unserem Vereinsgelände und den umliegenden Gewässern der Dahme statt. Das „Blaue Band von Grünau“ ist ein Lauf zur Berliner Meisterschaft und Bezirksmeisterschaft Treptow-Köpenick im Dahme-Spree-Revier des Motoryachtverband Berlin e.V.. Der planmäßige fliegende Start der Regatta ist ab 11:30 Uhr vorgesehen.
Das Ende der Regatta wird gegen ca. 18:00 Uhr erwartet.

Ab 15:00 Uhr beginnt ein Musik-Unterhaltungsprogramm, einer Kaffeetafel, einer Gulaschkanone… sowie für Suppenverweigerer was Schmackhaftes vom Grill. Für das P6215973-2-300x225 in Blaues Band von Grünau 2016leibliche Wohl ist also gesorgt lasst es Euch schmecken.
Achtung Theke geöffnet von 12:00 – 01:00 Uhr

Die ersten 6 Sieger werden dann gegen 19:00 Uhr „gekrönt“.

Wir bitten aus organisatorischen Gründen um rechtzeitige Information zu benötigten Liegeplätzen (z.B. über Nacht), da der Platz bei uns begrenzt ist und wir Unterstützung durch die benachbarten Vereine erhalten.

Saisonstart 2016

8. Mai 2016
nach Uwe Springborn
Keine Kommentare

Wir sind in die Saison 2016 gestartet

Bei besten Wetter sind die Berliner Motorwassersportler am 07. und 08. Mai in die Saison 2016 gestartet. Am Sonnabend trafen sich 7 Vereine aus dem Dahme-Spree-Revier im Frauentog Köpenick zu einem Korso, bei dem 107 Schiffe / Boote gezählt wurden. Unseren Saisonstart holten wir dann am Sonntag nach. Bei einer steifen Brise wagten sich 10 Boote aus dem Hafen und fuhren zur Insel „Großer Rohrwall“.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Besuchern dieser Seite für die 59. Saison des MCG gutes Wetter. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme bei unseren Fährtenwettbewerben und drücken die Daumen für eine Unfall- und pannenfreie Fahrt.

  • RSS
  • Facebook