Tapetenwechsel im Vereinssaal

Noch knapp 3 Wochen bis zur Jahreshauptversammlung. Dank vieler fleißiger Hände geht es mit der Renovierung im Vereinssaal voran.

Update 18.03.17: Kosten- und Zeitplan eingehalten. Nach unserem heutigen Arbeitseinsatz, bei dem wieder viele Mitglieder anpackten, können wir die Fertigstellung unseres Winterprojekts „Vereinssaal“ melden. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer.

Wir starten in die Saison 2015

Das gemeinsame Anfahren der Sportfreunde des MC Grünau hat eine lange Tradition und wurde am 02.Mai für die Saison 2015 fortgesetzt. Bei frühlingshaften Temperaturen von 16-18°C begann um 13:30 Uhr das Anfahren beim MC Grünau in den heimatlichen Gewässern. Bei leicht bewölktem Himmel und einer kleinen Brise sind wir mit einem Bootskorso von 13 Booten über den Langen See in Richtung Regattatribüne Grünau und wieder zurück in die neue Saison gestartet.
Nach dem der Vorsitzende die Saison eröffnet hatte, freuten wir uns ganz besonders, dass unser jüngster Wassersportler Lasse Kuhn und unser Ehrenmitglied Werner Niemeier durch das Flaggenhissen die Saisoneröffnung erst richtig abrundeten.
(Natürlich haben Lasse erfahrene Wassersportler zur Seite gestanden ;O) Danach wie gewohnt das gemeinsame Kaffetrinken – inklusive der Nachnominierug und Pokalvergabe an die Clubmeister für die Saison 2014.
Nicht zu vergessen zu erwähnen, dass auch langjährige aber nicht mehr aktive Sportfreunde sich diese Termin wieder notiert hatten und uns besuchten.

P.S.: Schon wartet die nächste sportliche Herausforderung auf uns.
Am 30.Mai 2015 findet der Fahrtenwettbewerb „Spreepokal“ beim Motor Wassersport Club 1190 e.V. statt.
Anmeldeformalitäten und Aushänge zur Teilnahme wie gewohnt in Kürze.

Rainer Gehmert (Sportwart)

 Fotos: Uwe Springborn www.uwe-springborn.com

Wir haben neu gewählt

v.l.n.r. Anneliese Decker, Norbert v. Kendzierski

v.l.n.r. Anneliese Decker, Norbert v. Kendzierski

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 29.03.2014 statt. Nach einer geheimen Wahl gab es einige personelle Änderungen im Vorstand. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde der Sportfreund Norbert von Kendzierski gewählt, der zukünftig von Anneliese Decker als Stellvertreterin unterstützt wird. Rainer Gehmert, der sehr engagiert als Breitensportwart in den letzten Jahren tätig war, kandidierte nicht wieder für den neuen Vorstand. Die Funktion des Sportwarts ist vorläufig nicht besetzt.

Thomas Güll, bisheriger Vorsitzender bedankte sich bei der Mitgliederversammlung für das bisher entgegengebrachte lange Vertrauen und wünschte der neuen Mannschaft Erfolg auf Ihrem Weg. Norbert von Kendzierski kündigte in seinen ersten Worten Veränderungen an und warb um Unterstützung, da er erst noch in die neue Aufgabe hineinwachsen muss.

X